Der Smoker

Was ist das Besondere an einem BBQ Smoker?

Der Smoker ist im eigentlichen Sinne kein Grill, sondern gleicht vielmehr einem Ofen. Das Grillgut wird dabei immer indirekt erhitzt. Die heiße, trockene Luft bzw. der Rauch zieht dabei am Grillgut vorbei, erhitzt es und hinterlässt gleichzeitig den typischen Rauchgeschmack.

Je nach Holzart kann man hierbei sehr unterschiedliche Raucharomen erzeugen. Diese Zubereitungsart wird als Besonders schonend angesehen. Angetrieben wir ein Smoker mittels Holz oder Kohle, welche in der sogenannten Feuerbox entzündet wird und von da aus den Rauch erzeugt. Diese Box ist seitlich an die Garkammer,  dem Pit, angebracht und von hier kann die Luft über eine Klappe in das Innere des Smokers ziehen.

Ein großer Vorteil der Trennung von Feuerbox und Grillkammer ist, dass kein Fleischsaft auf die Flamme tropfen kann und somit keine gesundheitsgefährdenden Dämpfe entstehen können. Über einen Kamin kann die Luft wieder entweichen und dadurch permanent frischer Rauch nachziehen.

Mittels Belüftungsklappen kann die Temperatur reguliert werden. Typischerweise liegt dies bei knapp 100 bis gut 130 Grad. Der ideale Temperaturbereich für das Low&Slow-Grillen bei dem das Fleisch besonders schonend gegart und dadurch besonders zart und saftig wird.

Ein Smoker ist sicherlich nicht geeignet für eine schnelle Bratwurst am Abend. Allein die Größe der meisten Geräte zeigt, dass es mehr um das Event geht. Tolles Fleisch, welches für viele Gäste über Stunden perfekt gegart wird. Hier spielt der Smoker seine Vorteile aus, etwas Übung und regelmäßige Pflege des Grills vorausgesetzt. Dann klappt’s auch mit dem Pulled Pork.

Worauf sollte man beim Kauf eines Smokers achten?

Qualität! Es gibt Smoker in fast jeder Preisklasse und auch ein günstigeres Gerät kann seine Funktion erfüllen. Grundsätzlich sollte man aber beim Kauf nicht zu billigsten Kandidaten greifen. Funktionalität, Haltbarkeit etc. werden bei diesen Smokern tendenziell eher zu Enttäuschungen führen und die Freude am Grillen verderben.

Eines der wesentlichen Qualitätsmerkmale ist die Dicke der Metallwände. Die Materialstärke entscheidet darüber, wie gut der Smoker die Temperatur halten kann. Gute Geräte kommen auf 4-5 Millimeter Wandstärke. 1.5 mm sollten es aber mindestens sein, um ein permanentes Nachheizen zu vermeiden.

Neben dem Material ist die Verarbeitung besonders wichtig. Der Smoker muss sauber verschweißt sein. Hier lohnt es sich, auch mal selbst Hand anzulegen. Die Nähte müssen sauber und eben sein.

Der gesamte Grill sollte stabil sein und nicht leicht umfallen. Des Weiteren sollte er mit einem hitzebeständigen Lack überzogen sein. Billige Fabrikate können manchmal zu Gasen und Geruch neigen. Dies hat natürlich alles seinen Preis. Unter 100 € wird es vermutlich sehr schwer sein, einen Smoker zu finden, mit dem man lange Freude haben wird. Luxusmodelle über 1000 € sind im Gegensatz eher etwas für Liebhaber.

Der Start mit dem neuen Smoker

Hat man seinen passenden Smoker gefunden, sollte man ihn unbedingt vor dem ersten BBQ einbrennen. Hierdurch wird der Smoker von innen versiegelt versiegelt und auch die Lackierung kann noch mal stärker in das Material einziehen. Durch das Eibrennen wird der Smoker widerstandfähiger und hält deutlich länger als ohne.

Wer handwerklich begabt ist, kann versuchen einen Smoker auch selber zu bauen. Das ist natürlich ein besonderes Erlebnis, wenn man auf solch einem Gerät sein erstes Barbecue zubereitet. Eine Anleitung für solch ein Abenteuer findet man hier.

Aktuelle Angebote

Bestseller Nr. 1
TecTake 3in1 BBQ Holzkohlegrill Barbecue Smoker Räuchertonne Räuchergrill mit Thermometer - Diverse Modelle- (3 in 1 Räuchertonne)
  • Wähle aus 5 verschiedenen Modellen
  • Perfekte Grillergebnisse mit dem Holzkohlegrill
  • Mit dem 3 in 1 Holzkohlegrill kannst Du räuchern, grillen oder garen
  • Holzkohlegrill / Smoker: Durch die 2 getrennten Kessel kannst Du direkt oder indirekt Grillen oder Räuchern.
  • Grillkapazität für bis zu 6 Personen gleichzeitig am Kugelgrill
AngebotBestseller Nr. 2
Tepro Holzkohlengrill Smoker Biloxi, Schwarz
  • Holzkohlesmoker mit zwei Brennkammern für ein optimales Grillvergnügen
  • Auch "Räuchern" und "Indirekt Grillen" ist mit dem Smoker im Western-Style möglich
  • Fahrbar durch große Stahlräder
  • Hitzefeste Lackierung (bis 350°)
  • Eine gesunde Art zu Grillen - denn weder Fett noch Flüssigkeiten tropfen in die Flamme und verursachen gesundheitsschädliche Stoffe
AngebotBestseller Nr. 3
Mayer Barbecue RAUCHA Smoker MS-200 Pro
  • Solider Smoker, praktische Ablage vor dem Garraum, Warmhalterost
  • Deckelthermometer zur Kontrolle der Temperatur im Garraum
  • Holzkohlerost im Kessel höhenverstellbar
  • Direktes oder indirektes Grillen möglich, einfach regelbare Luftzirkulation
  • Grillfläche Abmessungen: 59 x 39,5cm, Aufteilung: 2x 29,5 x 39,5cm, Abmessungen (BxHxT cm): 124 x 124 x 72 cm
AngebotBestseller Nr. 4
Mayer Barbecue RAUCHA Smoker MS-300 Pro | Holzkohlegrill
  • Der imposante RAUCHA Smoker MS-300 Pro ist ein Holzkohle Smoker, der das Räuchern, Smoken und Grillen zuhause zum wahren Vergnügen macht; er ist massiv gebaut und bietet viel Platz für jede Menge Räuchergut – sogar ein Räucherturm ist vorhanden
  • Der ganz in schwarz gehaltene Holzkohle Smoker verfügt über 3 Roste im Räucherturm, die emailliert, verchromt und somit hitzeresistent und langlebig sind
  • Der 49 kg schwere Smoker mit einer Größe von 139 x 184 x 73,5 cm (B x H x T) lässt Sie auch bei einer größeren Anzahl von hungrigen Gästen nicht im Stich; das robuste Gerät kann man zudem ganz einfach transportieren, da es zwei große Metallräder hat
  • Im Garraum und auch im Räucherturm befindet sich jeweils ein Edelstahl-Thermometer zur Kontrolle der Gartemperatur – so erreichen Sie immer perfekte Ergebnisse und einmalig zartes Fleisch
  • Zudem gibt es jede Menge Ablagefläche für Grillgut und Zubehör: im Garraum, unter dem Garraum und des Weiteren auf der Firebox; Im Räucherturm sind außerdem Haken zum Aufhängen des Räuchergutes (z. B. Würstchen oder Fisch) vorhanden; eine leicht zu entnehmende Tropfschale befindet sich unter dem Räucherturm
AngebotBestseller Nr. 5
Unbekannt Gasgrill-Smoker Portland XL
  • El Fuego Gasgrill-Smoker "Portland XL" - AY3172 - Der Nachfolger vom Kult El Fuego Portland !!!!!
  • Große Wasserschale für lange Garprozesse
  • Regulierbarer Kamin für präzise steuerbare Gartemperatur
  • Mit Thermometer für ein optimales Garergebnis
  • Maße: 64 x 127,5 x 50 cm
Bestseller Nr. 6
Premium Räucherchips Mix (Hickory, Apfel, Buche und Kirsche) für optimales Raucharoma beim Grillen / 100% Natürliches Smoker-Holz geeignet für Kugel- Stand und Gas-Grill (4 x 750 g)
  • ‼️ SONDERANGEBOT: KAUF 4 ZAHL 3! ‼️ Egal ob als Geschenk oder zum Ausprobieren: Mit unserem 4-teiligen Räucherchips Mix, bestehend aus Hickory, Apfel, Buche und Kirsche, sind Sie für jeden Anlass bestens ausgestattet. Erhalten Sie nur jetzt alle 4 Räucherchips-Packungen zum Preis von 3!
  • ✅ 100% NATÜRLICH: Die Grill Republic Räucherchips werden aus hochwertigstem und naturbelassenem Baumholz gefertigt. Frei von jeglicher Chemie können Sie die Räucherchips ohne Bedenken nutzen und ihr Fleisch oder Gemüse mit dem zusätzlichem „Rauch-Kick“ versehen
  • ✅ BESONDERS ERGIEBIG: Bereits eine Handvoll Smoker-Chips reicht aus, um Ihrem Grillgut ein rauchiges und fruchtigesAroma zu verleihen. Dank der extra großen 750 Gramm-Verpackung sind Sie bestens für alle anstehenden Grill-Parties gewappnet.
  • ✅ IDEALES RAUCHVERHALTEN: Dank sehr geringer Restfeuchte entwickeln unsere Räucherchips ein optimales Rauchverhalten und bieten somit optimale Voraussetzungen für ein gelungenes Grillerlebnis
  • ✅ VIELSEITIG EINSETZBAR: Die Smoking Chips sind für alle gängigen Kugel-, Stand- und Gasgrills verwendbar. Bei Kohle-Grills die Räucherchips einfach auf die Kohle legen, bei Gas-Grills empfiehlt sich das Verwenden einer Räucherbox
AngebotBestseller Nr. 7
El Fuego Holzkohlegrill/Smoker Dakota, Schwarz, 122x133x66 cm
  • BBQ auf die amerikanische Art
  • separate Feuerkammer
  • großes Fassungsvermögen
AngebotBestseller Nr. 8
Mayer Barbecue RAUCHA 20“ Longhorn Smoker MS-600 Master
  • Massive Stahlräder für leichten Transport auch auf etwas weicherem Untergrund: Massive Bauweise mit 129kg, 4mm Stahl für die Deckel, 3mm Stahl für den Korpus
  • 5 Roste aus emailliertem Stahl, davon 3 im Garraum und 2 in der Firebox
  • 5 Hitzeleitbleche (Convection Plates) verteilen die heiße Luft gleichmäßiger im Garraum; Warmhalteplatte auf der Firebox, Kohleroste in der Firebox und dem Garraum
  • 2 getrennte Deckel, 3 Thermometer, 2 Durchführungen für Temperaturfühler, je eine pro Seite des Garraumes
  • Ascheschublade unter der Firebox erleichtert die Reinigung der Firebox
AngebotBestseller Nr. 9
Mayer Barbecue RAUCHA Smoker MS-100 Basic
  • Der Mayer Barbecue Raucha Smoker MS-100 Basic ist ein robustes Einsteigermodell
  • Direktes oder indirektes Grillen möglich
  • Einfach regelbare Luftzirkulation, Deckelthermometer zur Kontrolle der Temperatur im Garraum
  • 2 große Rollen für einfaches Manövrieren
  • Grillfläche Abmessungen: 53 x 30cm, Aufteilung: 2x 26.5 x 30, Abmessungen (BxHxT cm): 110 x 113 x 65 cm
Bestseller Nr. 10
TAINO Hero XL BBQ Smoker GRILLWAGEN Holzkohle Grill Grillkamin Standgrill Räucherofen Zubehör Gusseisen (Smoker)
  • TAINO HERO Smoker mit Temperaturanzeige und Rädern
  • beliebtes Modell - 2-teiliges porzellanbeschichtetes Grillrost / Rost per Kurbel höhenverstellbar
  • beide seitlichen Tische klappbar / inkl. Flaschenöffner - stabile Konstruktion - Kamin
  • Gewicht ca. 24 kg / Gesamtmaß: ca. 124 x 66 x 113,5 cm
  • Neu & Originalverpackt / sofort lieferbar